Insekten im Scheinwerferlicht

Eine Zusammenfassung aller Aktivitäten zum Thema Insekten.

Die SchülerInnen der 2. Klassen lernten in einem abwechslungsreich gestalteten Stationenbetrieb den Körperbau und die Lebensweise der Insekten kennen.

Das Wissen über die kleinen Kerbtiere konnten sich die SchülerInnen anhand von Arbeitsblättern, Modellen, Videos und Computerspielen, die von Frau Prof. Mag.a Nina Müller zusammengestellt wurden, aneignen. Spannende Mikroskopiereinheiten motivierten die SchülerInnen zusätzlich.

Im Werkunterricht entwarfen und bauten sie unter der Anleitung von Frau Prof.in DIin Mag.a Sylvia Thierrichter und Herrn Prof. MMag. Gert Aumayr Insektenhotels, die teils zu Hause teils im Knittelfelder Stadtpark aufgestellt wurden.

Bei den Bodenworkshops der 3. Klassen erklärten Frau Dr. Eva Lenhard und Dr. Otmar Winder vom UBZ Steiermark die Bedeutung der Insekten bei der Bodenbildung. Die Begeisterung der beiden Biologen beim Suchen und Bestimmen dieser Bodenlebewesen steckte auch unsere SchülerInnen an.

Wir „begreifen“ Boden (bitte anklicken)

Die 6B-Klasse vertiefte ihr Wissen über diese Tierklasse, indem sie die Aufgaben der Insekten in Ökosystemen erarbeitete und Informationen zum Insektensterben sammelte. In Begleitung von Frau Prof.in Mag.a Roswitha Koch nahmen sie an der Social Media Kampagne „Agenda 2030 - Von Jugendlichen für Jugendliche“ teil. Bei diesem Lehrausgang konnten sie sich über das Projekt „Knittelfeld summt“ der Stadtgemeinde Knittelfeld informieren, mit ExpertInnen darüber diskutieren und in einem Video mitwirken.

Filmdreh zum Leben am Land (bitte anklicken)

Um das Projekt der Stadtgemeinde noch weiter zu unterstützen, bauten Herr Direktor Mag. Dr. Jörg Ladstätter und Herr Prof. MMag. Gert Aumayr ein Insektenhotel der Größe XXL, das beim Wasserwerk in Apfelberg errichtet und von den SchülerInnen befüllt wurde.

Air Bee’n Bee des BG/BRG Knittelfeld ab sofort eröffnet (bitte anklicken)

Unter Mithilfe von Herrn Prof. Dr. Alfred Adam, MA wurde zur Erweiterung der Artenkenntnis dieser Tierklasse ein Insektenquiz programmiert. Parallel dazu gestaltete eine Gruppe unter Anleitung von Frau Prof.in Mag.a Barbara König eine Wandtafel im 1. Stock unseres Gymnasiums zum Thema „Artenvielfalt der Insekten in einer Wiese“. Beim Abschluss dieses Projekts stärkten sich die SchülerInnen der 6B-Klasse mit einem Ameisenkuchen und ein paar Kostproben von getrockneten Heuschrecken, Grillen und Mehlwürmern.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei allen SchülerInnen für die engagierte Teilnahme sowie bei allen KollegInnen für die tolle Unterstützung bei diesem Projekt.

Prof.in Mag.a Lisa Vollmann

 

 

Copyright © 2022 BG/BRG Knittelfeld

Datenschutz              Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.