Informatikcamp- Lernen mit Lust in der Natur

Auch heuer nahmen wieder die Schüler und Schülerinnen der 1. Klassen des BG/BRG Knittelfeld am dreitägigen Informatik-Camp teil.

Wie jedes Jahr fand dieses Camp wieder im Moasterhaus auf dem Salzstiegl statt. Unter der Aufsicht von Prof.in Mag.a Nicole Klausner, Prof. Mag. Dr. Christian Hatzenbichler und Prof. Mag. Dominik Willwohl, BSc erlernten die Schüler/innen nicht nur theoretische Grundlagen, sondern erwarben auch wichtige Praxiserfahrung mit Standardprogrammen.
So gestalteten die Schüler/innen Texte mit Word und stellten sich mit Hilfe von PowerPoint- Präsentationen selbst vor. Auch programmierten die Kinder die Bewegungen eines virtuellen Roboters und ließen ihrer Kreativität in Paint freien Lauf. Neben der Praxis lernten sie auch wichtige Computertheorie und setzten ihr neu erworbenes Wissen in einem Team-Quiz ein. Auch das Activity-Programm im Freien fand großen Anklang. Die 3 km lange Fahrt mit dem Riesenroller wurde ebenso wie das Outdoor-Klettern am 7 m hohen Kletterturm und das Marshmallow-Grillen beim nächtlichen Lagerfeuer von den Kindern als Highlight angesehen. Beim Bungee-Trampolin-Springen vollführten viele Schüler/innen atemberaubende Saltos. Ebenso bewiesen die Schüler/innen ihr Zielvermögen beim Bogenschießen und ihre Ausdauer bei der nächtlichen Fackelwanderung.

Alles in allem wurde das Informatik-Camp als sehr lustig, gemeinschaftsfördernd, abwechslungsreich und wissensvermittelnd empfunden.

Prof. Mag. Dominik Willwohl, BSc

 

Copyright © 2022 BG/BRG Knittelfeld

Datenschutz              Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.